Mein Interesse an der Naturheilkunde und komplementären Medizin entwickelte sich bereits in meiner Kindheit. So hatte ich das Glück eine praktische Ärztin zu haben, die mit Homöopathie und Akupunktur arbeitete. Auch meine Nachbarin, bei der ich viel Zeit verbrachte, beschäftigte sich während ihres Medizinstudiums bereits sehr intensiv mit Kräuterheilkunde, Homöopathie und Bachblüten. Diese Erfahrungen prägten mich und bildeten auch die Basis meines Vertrauens in alternativen Methoden, die vor allem der Gesunderhaltung und Vorbeugung von Krankheiten dienen.

 

Dem Rat meines Vaters folgend, besuchte ich die Vienna Business School in Mödling (Handelsakademie des Fonds der Wiener Kaufmannschaft) und arbeitete mehrere Jahre als Sekretärin und Assistentin. Doch in meiner Freizeit beschäftigte ich mich weiterhin mit der Naturheilkunde und las sämtliche Bücher über Kräuterheilkunde, Entspannungstechniken und Meditation.

 

Als ich aufgrund der Wirtschaftskrise im Jahr 2008 meine Stelle verlor, entschied ich mich dazu, einen anderen Weg einzuschlagen und meine Berufung zum Beruf zu machen.

 

Im Zuge meiner Ausbildung lernte ich verschiedene Techniken kennen und war sofort begeistert darüber, wie wirkungsvoll diese Methoden zu mehr Wohlbefinden und Lebensqualität beitragen.

 

Das zufriedene und entspannte Lächeln meiner Klienten nach einer Anwendung und deren Begeisterung darüber, wie entspannt und gelöst sie sich danach fühlen, ist für mich die schönste Bestätigung meiner Arbeit.

 

Ausbildung

 

Ärztlich geprüfte Aromatologin / Aromapraktikerin

Ausbildungszentrum für Aromatologie und Blütenberatung

Ingrid Kleindienst-John

www.aromaexperten.at

 

Akupunktmassage nach Penzel (Manus)

Bachblüten (Manus)

Kinesiologie/Touch for Health I (Mag. Ernst Tumpold)

Klangschalenentspannung (Irina Trenker)

Reiki Grade I + II (Ursula Schlachter)

Schröpfen und Moxibustion (Manus)

Fußreflexzonenmassage (Erich Grimus)

Lava Shells (Erich Grimus)